No announcement available or all announcement expired.

2008

Das Fussi-Camp 2008: 100facher Spaß im Holstenstadion!

Viel Spaß am Fußball hatten in der letzten Ferienwoche 101 Beteiligte beim diesjährigen Fussi-Camp im Holsten-Stadion – 88 Kids und 13 TrainerInnen und HelferInnen.

Große Aufregung herrschte bei den kleinen Kickern am Montagmorgen – zunächst wurde jedem teilnehmenden Kind ein individuelles Fussi-Camp-Trikot mit Namen und ein Ball übergeben. Nach der Begrüßung wurden alle Kinder ihren Trainern zugeteilt. Jede Gruppe bekam einen Ländernamen – fortan trainierten die Teams von Argentinien, Brasilien, Chile, Dänemark, England, Frankreich, Griechenland, Niederlande und Italien im Holsten-Stadion. Gleich nach der Einteilung wurde auch schon mit der ersten Trainingseinheit begonnen.

Training macht hungrig! Für reichlich Verpflegung sorgte unser Eventmanager Tomas Lange, so dass es jeden Tag abwechslungsreiches Essen gab. Für den kleinen Hunger zwischendurch wurde reichlich Obst gereicht.

Für große Abwechslung und viel Spaß sorgte am Mittwoch der Besuch vom HSV-Maskottchen Dino Hermann. Mit großem Hallo wurde der Dino von den Kindern empfangen. Nachdem alle Kinder mit Fotos und Autogrammen versorgt waren, zeigte Hermann auch noch sein fußballerisches Talent. Aber mit soooo großen Füßen ist es gar nicht so leicht den kleinen Ball zu treffen…

Bei so viel Abwechslung vergingen die 5 Tage wie im Fluge. Eine kleine Kickerin aus einem Nachbarverein sagte zu unseren Trainern: „Es gefällt mir von Tag zu Tag besser bei euch!“ Ein schöneres Kompliment konnte es für unsere Trainer, die alle eine Woche Urlaub „geopfert“ hatten, um den Teilnehmern diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, gar nicht geben.

Danke an die Trainer Heiko Lauschke, Thomas Klein, Kai Abraham, Robert Hüneburg, Andre Kutz, Christiane Tensing-Eilermann, Ole Fischer, Werner Urbanik, Ingo Güse, Andreas Wolter, Markus Kliemke und Alexander Bode für eine tolle Woche!

Comments are closed.

Robi @ JoJo